WarCraft 3: Frauen an die Front

von GameStar Redaktion,
18.05.2001 11:18 Uhr

Am Stand von Blizzard konnten wir die neueste Version des Echtzeit-Strategiespiels WarCraft 3 unter die Lupe nehmen. Wettereffekte wie Schnee oder Regen funktionieren jetzt endlich und tragen sehr zur Atmosphäre bei. Sämtliche Einheiten hinterlassen Spuren auf dem Boden. Besonders begeistert haben uns die sehr detaillierten Einheiten. So begleitet etwa eine kleine Eule die Kundschafter der Nachtelfen. Apropos Nachtelfen: Sämtliche Kämpfer dieser Rasse werden weiblich sein. Dafür dürfen die Herren der Schöpfung mit Zaubersprüchen um sich werfen. Die sahen ebenfalls sehr schick aus und waren auch sehr wirkungsvoll. Hoffen wir, dass Bill Roper's Hochzeit im Juni die Fertigstellung des Spiels bis Weihnachten nicht allzu sehr verzögert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen