Warface - Cryteks F2P-Shooter kommt über Trion Worlds nach Europa

In Russland bereits gestartet, soll Cryteks Free2Play-Mehrspieler-Shooter Warface nun auch bald in Europa offiziell starten. Dazu ging der Frankfurter Entwickler eine Kooperation mit dem MMO-Entwickler und -Publisher Trion Worlds ein.

von Sebastian Klix,
29.07.2012 14:28 Uhr

Sein oder Nichtsein ... das ist wohl auch in Warface die Frage.Sein oder Nichtsein ... das ist wohl auch in Warface die Frage.

Über Kurz oder Lang möchte sich der Frankfurter Entwickler Crytek zum reinen Free2Play-Spiele-Entwickler umorientieren. Dies gab CEO Cevat Yerli bereits vor einiger Zeit bekannt (wir berichteten).

Seinen Einstand in den Free2Play-Bereich hat Crytek dabei sogar bereits hingelegt, denn in Russland startete schon im Mai der von Crytek Kiev entwickelte Mehrspieler-Shooter Warface inklusive F2P-Modell. Dort konnte der Shooter bereits mehrere Preise wie »Beste Grafik« und »Bestes Spiel« abräumen und verzeichnet derzeit über zwei Millionen registrierte Spieler.

Selbstredend möchte Crytek Warfare aber nicht nur an Spieler aus Mütterchen Russland bringen. Für den Release und die Betreibung in Europa, sowie auch Nordamerika und Australien, ist Crytek daher nun eine Kooperation mit dem Kalifornischen MMO-Entwickler und Publisher Trion Worlds, vor allem bekannt durch das Online-Rollenspiel RIFT , eingegangen.

In der offiziellen Pressemitteilen beweihräuchern sich die beiden Unternehmen gewohnheitsgemäß erst einmal gegenseitig:

»Trion ist ein Unternehmen, das für eine Revolution im Gaming-Bereich steht, indem es Premium-Onlinespiele in populären Genres auf einer bewährten, innovativen Plattform anbietet«, so Yerli.

»Crytek hat in der Vergangenheit wiederholt Weitsicht bewiesen und sie tun dies nun erneut, indem sie den Wandel zu hochwertigen Online-Spielen nach dem Free-to-Play-Modell einleiten«, meint Trion Worlds' CEO Dr. Lars Buttler.

»Wir sind zutiefst beeindruckt von Warface und dem enormen Engagement von Crytek, ausgereiftes Gameplay, überzeugende Grafik, technische Perfektion und wirkliche Innovation anzubieten. Wir sehen, dass unsere Unternehmen dieselbe Vision haben und diese Zusammenarbeit sehr fruchtbar sein wird.«

Wann genau jetzt aber der CryEngine 3-Shooter Warface in Europa über Cryteks Online-Plattform GFACE erscheinen soll, ging aus der Mitteilung nicht hervor.

»Warface bietet Spielern sowohl ein weitreichendes PvE-Universum, welches ständig neue Updates erhält, als auch spannungsgeladene Koop-Missionen und die ganze Bandbreite an Klassen-basiertem PvP.«

Warface - Gameplay-Trailer 2:00 Warface - Gameplay-Trailer


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.