Warframe - »Sand des Inaros« mit ägyptischen Setting erschienen

Das neueste Update für Warframe, »Sand des Inaros«, gibt dem Spiel mit dem neuen Inaros-Warframe ein ägyptisches Setting. Außerdem werden einige Spielmodi überarbeitet und es gibt neue Waffen und Skins.

von Mathias Dietrich,
07.03.2016 17:00 Uhr

Der neue Inaros-Warframe nutzt auf Sand basierende Fähigkeiten, um seine Gegner zu besiegen.Der neue Inaros-Warframe nutzt auf Sand basierende Fähigkeiten, um seine Gegner zu besiegen.

Digital Extremes hat ein neues Update für Warframe veröffentlicht. PC-Spieler können in »Sand des Inaros« unter anderem einen Mumien-artigen Warframe erspielen. Wie bei jedem größeren Update von Warframe gibt es auch in »Sand von Inaros« einen neuen Warframe.

Die Fähigkeiten des Inaros-Warframe basieren alle auf Sand. Er kann seine Gegner vertrocknen lassen, in Treibsand einsperren, einen Sandsturm herbeirufen oder einen Schwarm Skarabäen beschwören.

Außerdem hat der Entwickler die Schiff-Sabotage-Missionen überarbeitet. Es gibt jetzt nicht nur neue Tilesets, sondern auch neue Ziele während den Missionen. Je nachdem, wie die Spieler vorgehen, sollen sich die Aufgaben auch ändern können.

Weitere Änderungen sind zudem neue Waffen und kosmetische Gegenstände, sowie eine neue Quest.

Auch interessant: Warframe-Update »The Second Dream« beantwortet Fragen zur Story

Warframe - Features von »Sand des Inaros« 1:40 Warframe - Features von »Sand des Inaros«

Warframe - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen