Warhammer 40K: Kill Team - Australische Behörde kündigt neues Spiel an (Update)

Die australische Behörde OFLC hat ein Spiel mit dem Namen Warhammer 40.000: Kill Team geprüft. Allerdings liegen bisher noch keine Details hierzu vor.

von Andre Linken,
05.06.2011 15:14 Uhr

Der Entwickler THQ Digital Studios arbeitet an einem Spiel namens Warhammer 40.000: Kill Team. Der Entwickler THQ Digital Studios arbeitet an einem Spiel namens Warhammer 40.000: Kill Team.

(Update, 5. Juni 2011): Der Publisher THQ Entertainment hat Warhammer 40.000: Kill Team mittlerweile offiziell angekündigt. Es handelt sich dabei um einen Arcade-Shooter, der ausschließlich als Download-Version für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht wird. Zwei Spieler schlüpfen in die Rolle eines sogenannten Kill Teams und müssen in sechs Koop-Kapiteln einen Ork-Kroozer aufhalten. Ob und wann es eventuell noch eine PC-Version geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

(Originalmeldung): In der Vergangenheit passierte es bereits mehr als einmal, dass ein neues PC- oder Konsolenspiel auf indirektem Weg angekündigt wurde. So auch jetzt: Die in Australien für die Alterskennzeichnung zuständige Behörde OFLC (Australien Office of Film and Literature Classification) hat vor kurzem ein Spiel mit dem Namen Warhammer 40.000: Kill Team geprüft und in die Kategorie »M for Mature« eingestuft.

Um was für ein Spiel es sich dabei handelt, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Eine offizielle Ankündigung seitens des Publishers THQ Entertainment liegt derzeit nicht vor. Eventuell gibt es diesbezüglich im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles (7. bis 9. Juni 2011) erste Informationen.

Als Entwickler für Warhammer 40.000: Kill Team fungiert das Team von THQ Digital Studios UK, das in der Vergangenheit bereits an dem Download-Spiel Red Faction: Battllegrounds für Konsolen arbeitete.

Im Warhammer-40.000-Universum bezeichnet man eine Gruppe von Space Marines im Auftrag des »Ordo Xenos« als sogenanntes »Kill Team«. Dies legt die Vermutung nahe, dass es sich bei Warhammer 40.000: Kill Team eventuell um einen kooperativen Shooter handeln könnte. Dies ist jedoch pure Spekulation.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen