Warhammer Online: Age of Reckoning - Mythic Entertainment schaltet im Dezember die Server ab

Der Entwickler Mythic Entertainment wird am 18. Dezember 2013 die Server für das Online-Rollenspiel Warhammer Online: Age of Reckoning endgültig abschalten.

von Andre Linken,
19.09.2013 12:51 Uhr

Warhammer Online: Age of Reckoning geht im Dezember 2013 vom Netz.Warhammer Online: Age of Reckoning geht im Dezember 2013 vom Netz.

Wer schon immer mal in das Online-Rollenspiel Warhammer Online: Age of Reckoning reinschnuppern wollte, sollte keine Zeit mehr verlieren. Das Team von Mythic Entertainment wird die Server des MMOs am 18. Dezember 2013 endgültig vom Netzt nehmen.

Dies gab der Entwickler jetzt offiziell bekannt. Als einen der Gründe für diese Entscheidung nannte Mythic das Ende des aktuellen Lizenzvertrags mit Games Workshop, der nicht mehr verlängert wird. Als eine der ersten Konsequenzen wird es ab sofort keine Gametime-Karten mit drei Monaten Laufzeit mehr geben. Ob und welche besonderen Ereignisse für das endgültige Aus von Warhammer Online: Age of Reckoning geplant sind, ist bisher noch nicht bekannt.

Mythic Entertainment, die Macher von Dark Age of Camelot, liefern auch in ihrem zweiten Online-Rollenspiel eine gelungene Mischung aus PvE und PvP. Spieler leveln ihre Charaktere über Quests oder durch Kämpfe gegen andere Spieler – und zwar im Warhammer Universum, das seinen Ursprung in der berühmten Tabletop-Strategie von Games Workshop hat.

Warhammer Online - Screenshots ansehen


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.