Watch Dogs 2 - Patch 1.06 sorgt für weniger »Donut-Menschen«

Ein neuer Patch für die PC-Version von Watch Dogs 2 bringt Fehlerbehebungen und eine bessere Performance. Der nervige Donut-Menschen-Glitch wurde ebenfalls beseitigt.

von Tobias Ritter,
05.12.2016 09:55 Uhr

Grundsätzlich witzig, in größerer Anzahl aber eher nervig: Die Donut-NPCs in Watch Dogs 2. Ein Patch reduziert nun das vorher deutlich zu häufige Aufkommen der Figuren. Grundsätzlich witzig, in größerer Anzahl aber eher nervig: Die Donut-NPCs in Watch Dogs 2. Ein Patch reduziert nun das vorher deutlich zu häufige Aufkommen der Figuren.

Der Entwickler und Publisher Ubisoft hat ein Update für die gerade erst veröffentlichte PC-Version des Open-World-Hacker-Actionspiels Watch Dogs 2 veröffentlicht. Der Patch bringt das Spiel auf die Version 1.06.135.3 und steht seit vergangenem Wochenende zum Download bereit.

Die Aktualisierung sorgt unter anderem für einige Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen. So wurde die Client-Stabiliät auf AMD-Crossfire-Systemen deutlich optimiert. Auch der Nervige Donut-NPC-Glitch gehört der Vergangenheit an. Der sorgte zuletzt dafür, dass eine ungewöhnlich hohe Anzahl der verkleideten Promotion-Figuren in der Spielwelt vorzufinden waren.

Verbesserungen auch am Online-Modus

Hinzu kommen einige Optimierungen am Online-Modus von Watch Dogs 2. Unter anderem wurden einige Absturz-Ursachen behoben und ein Fehler beim Cooldown-System während Online-Invasionen ausgemerzt. Auch ein Bug, durch den Spieler Hacker per NetHack durch Wände ausfindig machen konnten, gehört der Vergangenheit an.

Die kompletten englischsprachigen Patchnotes finden sich im offiziellen Ubisoft-Forum zum Spiel.

Watch Dogs 2 ist seit dem 29. November 2016 für den PC erhältlich. Der Konsolen-Release erfolgte schon etwas früher.

Auf dem PC hackt es sich am besten: Watch Dogs 2 im Test auf Gamestar.de

Watch Dogs 2 - 13 Minuten Gameplay auf GeForce GTX 1080 13:19 Watch Dogs 2 - 13 Minuten Gameplay auf GeForce GTX 1080

Watch Dogs 2 - Screenshots der PC-Version ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.