Watch Dogs - Ubisoft grenzt Release-Termin ein

Laut einem Statement des Publishers Ubisoft gegenüber seinen Investoren soll das Open-World-Actionspiel Watch Dogs im Zeitraum zwischen dem 1. April und dem 30. Juni 2014 erscheinen.

von Tobias Münster,
11.02.2014 12:43 Uhr

Der Release von Watch Dogs erfolgt für den PC im Frühjahr 2014.Der Release von Watch Dogs erfolgt für den PC im Frühjahr 2014.

Wie der Publisher Ubisoft jetzt in seinem aktuellen Geschäftsbericht (PDF) bestätigt hat, wird das Open-World-Actionspiel Watch Dogs im Laufe des ersten Quartals seines Geschäftsjahres 2014/15 für den PC und Konsolen erscheinen.. Das besagte Geschäftsquartal läuft vom 1. April bis zum 30. Juni 2014. Die Angaben decken sich also mit dem »Frühjahr«-Termin, den Ubisoft schon zu der Verschiebung von Watch Dogs im letzten Jahr bekannt gegeben hatte.

Ursprünglich war Watch Dogs als ein Launch-Titel für die PlayStation 4 und die Xbox One geplant, die beide im November 2013 veröffentlicht wurden. Die Version für die Wii U soll allerdings erst nach dem Release für die anderen Plattformen erscheinen. Gründe für diese Verschiebung hat Ubisoft bisher nicht genannt.

Watch Dogs ist ein Third-Person-Actionspiel von den Ubisoft-Studios in Montreal und spielt im Chicago der nahen Zukunft. Aufgrund der offenen urbanen Spielwelt wird der Titel oft als GTA-Konkurrent bezeichnet. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Aiden Pearce, der in nahezu alle elektronischen Geräte der Stadt eindringen und diese zu seinem Vorteil manipulieren kann, was verschiedene Lösungswege für ein Missionsziel eröffnet.

Watch Dogs - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...