Weltrekord - 662,258 SMS in einem Monat

Ein iPhone-Besitzer aus den USA hat versucht, den Weltrekord im SMS-Schreiben zu brechen und dabei wohl den alten Rekord verdoppelt. Ganze 662.258 Textnachrichten verschickte der Amerikaner in nur einem Monat.

von Georg Wieselsberger,
24.09.2009 15:06 Uhr

Ein US-Amerikaner hat mit seinem iPhone 3GS einen Weltrekord im Verschicken von SMS aufgestellt. In nur einem Monat schrieb er 662.258 SMS. Um seine Behauptung einer Verdoppelung des bisherigen Weltrekords zu beweisen, hat er ein Video auf YouTube eingestellt.

Darin ist auch die Rechnung zu sehen, die ganze 12.301 Seiten lang ist und in mehreren Paketen angeliefert werden musste. Auch die Gesamtrechnung mit der SMS-Anzahl ist klar zu erkennen. Teuer war der absichtlich erzielte Weltrekord für den Amerikaner allerdings nicht, denn er hat einen Vertrag, der eine unlimitierte Anzahl an SMS enthält.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.