Wii U - Reggie Fils-Aime: »Der Name ist nicht das Problem«

Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, ist der Meinung, dass der Name der Wii U nichts mit den schlechten Verkaufszahlen der Konsole zu tun hat. Vielmehr sei es der stockende Nachschub an interessanter Software.

von Tobias Ritter,
30.08.2013 13:15 Uhr

Laut Nintendos US-CEO Reggie Fils-Aime ist nicht der Name der Wii U schuld an den schlechten Verkaufszahlen.Laut Nintendos US-CEO Reggie Fils-Aime ist nicht der Name der Wii U schuld an den schlechten Verkaufszahlen.

Im Gespräch mit der englischsprachigen Webseite kotaku.com hat sich Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, unter anderem auch zu den seit Jahresbeginn äußerst schleppenden Verkaufszahlen der Wii U geäußert und dabei ausgeschlossen, dass der Name der Konsole die Kunden zu sehr verwirren könnte.

Vielmehr sei der schleppende Nachschub an neuer, einzigartiger und innovativer Software für den Wii-Nachfolger Schuld an der eher mäßigen Resonanz bei Spielern und Kunden, so Fils-Aime:

»Die Schwierigkeiten, auf die wir aktuell mit der Wii U treffen, haben nichts mit dem Namen zu tun. Das Problem ist das Fehlen einer beständigen Rate an Software-Neuveröffentlichungen um den Kunden zu motivieren [...]. Das ist das Problem. Der Kunde versteht schon, dass wir ein neues System haben. Aber er sagt sich: ›Was werde ich denn darauf spielen? Und was kann ich denn einzigartiges und neues spielen, das mir eine fesselnde Erfahrung verspricht - oder was kann ich sonst so machen heute, egal ob auf der Wii oder einem anderen System?‹.«

Ursprünglich hatte es die Befürchtung gegeben, dass viele Kunden die Wii U aufgrund ihrer Namensähnlichkeit zur Wii nur als eine Art Tablet-Erweiterung für die alte Nintendo-Konsole sehen und deshalb von einem Kauf absehen würden.

Die Wii U hat sich in den USA bis heute 1,5 Millionen Mal verkauft - das ist etwa die Hälfte von dem, was Nintendo mit der Wii in derselben Zeitspanne absetzen konnte.

Wii U - Die ersten Spiele für die neue Nintendo-Konsole ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...