Wildstar: Reloaded - Free2Play-Umstellung abgeschlossen

WildStar heißt jetzt Wildstar: Reloaded und ist ab sofort ein Free2Play-MMO. Spieler, die gerne weiterhin monatliche Abo-Gebühren zahlen möchte, haben diese Möglichkeit aber immer noch.

von Tobias Ritter,
30.09.2015 09:20 Uhr

Wildstar - Launch-Trailer zur Free2Play-Umstellung 3:02 Wildstar - Launch-Trailer zur Free2Play-Umstellung

Das Online-Rollenspiel WildStar ist ab sofort Free2Play. Die Umstellung erfolgte am 29. September 2015. Und damit es nicht zu Verwechslungen kommt, wird der Titel ab sofort als WildStar Reloaded beworben.

Mit der Umstellung gibt es auch einige Änderungen im Spiel. Unter anderem soll eine neue Beleuchtungs-Engine für eine bessere Grafik sorgen. Zudem gibt es neue Währungen im Spiel, mit denen sich einzelne Inhalte freischalten lassen. So sind Gegenstände, die das Aussehen verändern oder der Bequemlichkeit dienen, nur noch für Omnibits oder Echtgeld zu erwerben.

Allerdings sollen alle für echtes Geld kaufbaren Gegenstände auch allein durchs Spielen erworben werden können. Das dürfte erfahrungsgemäß jedoch deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Übrigens: Spielern, die auch weiterhin Abo-Gebühren bezahlen möchten, steht diese Möglichkeit weiterhin offen. Sie erhalten dann eine »Treue-Währung«, mit der sie in einem Extra-Shop einkaufen können.

WildStar - Trailer: MMO wird ab Herbst Free-to-Play 2:11 WildStar - Trailer: MMO wird ab Herbst Free-to-Play

Wildstar - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.