Win XP: Abstürze auf AMD-Rechnern

von GameStar Redaktion,
19.07.2002 14:12 Uhr

Unter bestimmten Bedingungen können DirectX-8.1-Programme unter Windows XP bei Verwendung eines AMD-Prozessors abstürzen. Anwender erhalten dabei keine Fehlermeldung, der Programmablauf wird einfach nur abgebrochen. Laut Microsoft liegt das Problem bei der "DrawIndexedPrimitive"-Funktion von DirectX. Ein für AMD-Prozessoren optimierter Code sei fehlerhaft. Mittlerweile gibt es jetzt auch für das deutsche XP einen inoffiziellen Patch, der das Problem behebt. Zum Download gelangen Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen