Windows 10 - Gratis-Upgrade kostet auch Microsoft fast nichts

Laut Marktforschern wirkt sich die Entscheidung, Windows 10 als kostenloses Upgrade anzubieten, finanziell nicht negativ auf Microsoft aus.

von Georg Wieselsberger,
17.08.2015 09:55 Uhr

Windows 10 ist bis Ende Juli 2016 als kostenloses Upgrade erhältlich.Windows 10 ist bis Ende Juli 2016 als kostenloses Upgrade erhältlich.

Die Idee von Microsoft, Windows 10 für private Nutzer als kostenloses Upgrade von Windows 7 oder einem neueren Windows-Betriebssystem anzubieten, war eine große Überraschung. Doch laut mehreren Marktforschern wird sich diese Entscheidung finanziell nicht negativ auf Microsoft auswirken. Viele PC-Nutzer würden die neue Windows-Version vermutlich auch beim Kauf eines neuen Rechners erhalten und hier würden die PC-Hersteller Microsoft nach wie vor für das Betriebssystem bezahlen.

Der Verkauf von Upgrade-Versionen von Windows im Einzelhandel habe außerdem schon bisher nur einen sehr geringen Anteil an den Umsätzen von Microsoft ausgemacht. Zwar dürfte Microsoft hier „Millionen US-Dollar“ an Verkäufen verlieren, die aber angesichts eines Jahresumsatzes von 93,5 Milliarden US-Dollar kaum ins Gewicht fallen. Die wesentlich wichtigeren Geschäftskunden sind von dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 ohnehin ausgenommen, so dass hier die Einnahmen auch nicht wegfallen werden.

Das Gratis-Upgrade für private Nutzer werde aber viele Vorteile für Microsoft haben. Früher hätten viele Nutzer mit einem Upgrade gewartet, bis es ausreichend Software gab, die speziell auf die neue Windows-Version angepasst wurde, während die Entwickler die Arbeit an solchen Versionen erst dann in Angriff nehmen wollten, wenn es genügend Nutzer des neuen Windows gab. Diesen »Teufelskreis« hätte Microsoft nun mit dem kostenloses Upgrade durchbrochen. Für Entwickler gebe es kaum einen Grund, nicht schon jetzt Windows 10 zu unterstützen. Nur PC-Hersteller würden zunächst auf den üblichen Anstieg der Verkäufe etwas warten müssen und damit unter dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 etwas leiden.

Quelle: PC World

Windows 10 - Upgrade - Bilder ansehen

Windows 10 Upgrade - So läuft der Umstieg 18:45 Windows 10 Upgrade - So läuft der Umstieg


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen