Windows 10 - Neue Test-Version, neue Personalisierungs-Optionen, Gaming-Forum

Microsoft hat eine neue Test-Version von Windows 10 für die »Windows Insider« freigegeben, die mehrere Fehler behebt, Apps aktualisiert und neue Personalisierungs-Optionen bietet.

von Georg Wieselsberger,
19.09.2015 15:16 Uhr

Windows 10 wird weiter von »Windows Insidern« getestet.Windows 10 wird weiter von »Windows Insidern« getestet.

Die »Windows Insider«, die sich für schnelle Updates entschieden haben, können nun eine neue Test-Version von Windows 10 ausprobieren. Der Build 10547 enthält viele kleinere Veränderungen und Fehlerbehebungen, aber auch aktualisierte Apps und Personalisierungs-Optionen. Bislang war beispielsweise das Start-Menü nicht in der Lage, Kacheln in Gruppen mit vier Spalten anzuzeigen. Das machte es auch unmöglich, zwei große Kacheln direkt nebeneinander anzuzeigen. Nun gibt es in der Personalisierungs-Optionen eine Möglichkeit, dieses Feature zu aktivieren. Außerdem hat Microsoft die bisherige Grenze von maximal 512 Kacheln im Start-Menü auf 2.048 Kacheln angehoben.

In den Einstellungen lässt sich nun auch das Hintergrundbild des Login-Bildschirms deaktivieren. Microsoft hat viele Apps wie Groove, Karten, Mail und Kalender aktualisiert. Die Xbox-App wurde ebenfalls um neue Funktionen erweitert. Die neuen Apps sind über den Windows Store erhältlich. Der neue Edge-Browser unterstützt nun in einer ersten Version die ORTC-Schnittstellen für Echtzeit-Kommunikation ohne weitere Plugin. Der neue Build enthält auch einige Bugfixes für Fehler mit dem Nachrichten-Center, dem Start-Menü oder Realtek-Audiogeräten. Außerdem funktioniert Cortana nun auch mit einem lokalen Nutzerkonto.

Zu den bekannten Fehlern in Build 10547 gehört, dass Windows-Apps sich manchmal nicht automatisch aktualisieren und Updates dann manuell über den Windows Store bezogen werden müssen. Das Windows-Insider-Forum bietet nun auch einen Bereich, in dem über »Gaming mit der Insider-Preview« diskutiert werden kann. Dort sind auch Support-Mitarbeiter von AMD, Intel, Microsoft und Nvidia anwesend.

Quelle: Microsoft

Windows 10 - FAQ zum Betriebssystem 21:14 Windows 10 - FAQ zum Betriebssystem


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen