Windows 7 "großartig für Spiele" - Gute Nachrichten für Spieler

Laut Chris Lewis, Vice President of Interactive Entertainment Business bei Microsoft, wird das neue Betriebssystem Windows 7 "ohne Zweifel großartig für Spiele" sein.

von Georg Wieselsberger,
24.02.2009 11:00 Uhr

Laut einem Interview von gamesindustry.biz mit Chris Lewis, Vice President of Interactive Entertainment Business bei Microsoft, wird das neue Betriebssystem Windows 7 "ohne Zweifel großartig für Spiele" sein. Es gäbe nur gute Nachrichten für Spieler, denn Windows 7 sei robuster und schneller als Vista. Genaueres dazu werde man von Microsoft noch im Laufe des Jahres hören. Microsoft werde auch in Zukunft PC-Spiele unterstützen, schließlich sei man im Grunde des Herzens eine "Windows und PC"-Firma. Manche Spiele machten auf Konsolen und PC Sinn, andere eben nicht. Beide Plattformen seien wichtig und könnten gut zusammen existieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...