Windows 7 - Launch-Partys ein Misserfolg?

Microsoft hatte dazu aufgerufen, zur Veröffentlichung des neuen Betriebssystems Windows 7 zuhause eine eigene Launch-Party zu veranstalten.

von Georg Wieselsberger,
28.10.2009 14:14 Uhr

Wer sich erfolgreich bei Microsoft bewarb, erhielt ein Paket, in dem sich unter anderem ein Puzzle, ein Poster und eine von Steve Ballmer signierte Version von Windows 7 befanden.

Doch wie unsere Kollegen von PC World melden, waren diese Partys recht oft ein Misserfolg. Auch die Party einer PC-World-Mitarbeiters musste abgesagt werden, da er kaum Antworten auf seine Einladungen erhielt.

Ein Betriebssystem sei einfach kein Thema für eine Party, nicht einmal für »Über-Nerds«. Diese Idee von Microsoft, mit der man versucht habe, cool zu sein, habe den Gegnern nur ein weiteres Thema geliefert, mit dem man sich über Windows lustig machen könnte.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...