Windows 7 - Überholt Windows XP in Deutschland

Die Anzahl der Windows-XP-Rechner in Deutschland sinkt rapide.

von Georg Wieselsberger,
05.02.2011 12:08 Uhr

Wie Daniel Melanchthon von Microsoft Deutschland in einem Blog-Beitrag schreibt, wird Microsoft immer noch danach gefragt, warum neue Produkte wie beispielsweise der Internet Explorer 9 Windows XP nicht mehr unterstützen, obwohl man damit 60 Prozent aller Nutzer ausschließe. Obwohl diese Zahl laut Melanchthon »in den Köpfen vieler fest verdrahtet« zu sein scheint, stimmt dies nicht.

Wie eine Statistik von StatCounter für Deutschland zeigt, hat Windows 7 in Deutschland im Dezember 2010 Windows XP hinter sich gelassen. Der Marktanteil von Windows XP ist seit 2008 von über 70 Prozent auf unter 35 Prozent gesunken, während Windows 7 nun knapp 36 Prozent für sich verbuchen kann. Damit ist Windows 7 die Nummer 1 unter den Windows-Betriebssystemen in Deutschland.

Weltweit führt allerdings Windows XP mit knapp 49 Prozent vor Windows XP mit 28 Prozent. Hält der Trend an, dürfte Windows 7 im Herbst 2011 auch weltweit an Windows XP vorbeiziehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen