Windows 8 auf dem iPad - Win8 Metro Testbed im App Store von Apple

Der Entwickler Splashtop Inc. hat eine App veröffentlicht, mit der die Metro-Oberfläche von Windows 8 auf einem Tablet erlebt werden kann – allerdings nur auf einem iPad.

von Georg Wieselsberger,
13.04.2012 09:59 Uhr

Die App »Win8 Metro Testbed« erlaubt es, Windows 8 mit seiner Metro-Oberfläche auf einem Tablet zu testen. Allerdings ist dafür neben einem iPad, das mindestens iOS 3.2 installiert hat, auch ein PC mit der Windows 8 Consumer Preview notwendig.

Durch die App von Splashtop wird der PC per iPad ferngesteuert, während auf dem Bildschirm des Tablets die Metro-Oberfläche zu sehen ist und so der Eindruck entsteht, mit einem Windows 8-Tablet zu arbeiten. Dabei werden alle Metro-Kontrollen unterstützt.

Laut Splashtop werden 80 Prozent aller Umsätze mit Tablet-Apps durch den App Store von Apple generiert, daher besitze nahezu jeder Entwickler ein iPad. Durch das WIn8 Metro Testbed werden die Entwickler nun in die Lage versetzt, Windows 8 zu testen und auch ihre eigenen Apps an Metro anzupassen. Ein Video auf YouTube zeigt, wie Win8 Metro Testbed funktioniert. Der Aktionspreis der App bei iTunes liegt bei 19,99 Euro.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...