Windows 8 - Fertige Version schon ins Internet gelangt

Kaum ist das neue Betriebssystem Windows 8 fertiggestellt, ist auch schon eine Variante der finalen Version im Internet zu finden.

von Georg Wieselsberger,
03.08.2012 08:22 Uhr

Nur einen Tag, nachdem Microsoft die Fertigstellung von Windows 8 bekanntgegeben hat, ist eine fertige Version bereits im Internet zu finden. Es handelt sich um den Build 9.200 von Windows 8 Enterprise, einer Version, die eigentlich nur für Unternehmen gedacht ist, die entsprechende Lizenzen erworben haben.

Die ohnehin nicht ratsame Installation ist außerdem relativ aufwendig, da eine vorhandene ISO-Datei der Release Preview mit einem Editor bearbeitet werden muss, um die geleakte Version überhaupt installieren zu können. Außerdem handelt es sich um eine englischsprachige Variante mit dem Zusatz N, der darauf hinweist, dass Microsoft den Media Player entfernt hat. Microsoft bietet diese eigentlich ungewollten N-Versionen von Windows seit 2004 aufgrund einer Entscheidung in der EU-Kommission an.

Wie The Verge meldet, gibt Microsoft zu der ins Internet gelangten Version keinen Kommentar ab. Offiziell wird Windows 8 ab 26. Oktober veröffentlicht.

Windows 8 - Die neue Benutzeroberfläche ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...