Windows 8 - »Komplett anders« und »überwältigend«

Der Nachfolger des aktuellen Microsoft-Betriebssystems ist immer wieder einmal in den Schlagzeilen, obwohl sich Microsoft so gut wie gar nicht äußert.

von Georg Wieselsberger,
11.02.2010 11:29 Uhr

Dafür gibt es diverse Einträge im Internet, die gelegentlich Details über das nächste Windows verraten, seien es Stellenangebote von Microsoft selbst oder Einträge von Mitarbeitern des Unternehmens. So nannte John Mangelaars, ein regionaler Vizepräsident bei Microsoft in Europa, Windows 7 einen »Knüller«, Windows 8 jedoch sei für ihn einfach »überwältigend«.

Während diese Aussage noch immer online zu sehen ist, wurde ein Blogeintrag auf MSDN sehr schnell gelöscht. Dort nahm ein Microsoft-Entwickler zu »Windows.Next« Stellung. Das sei zwar keine offizielle Bezeichnung, werde aber immer populärer in seiner Umgebung. Das Mindeste, das man vom nächsten Windows erwarten könne, sei, dass es »komplett anders« aei als das, was man üblicherweise von Windows erwarte.

Er sei schlicht beeindruckt, was Windows-Chef Steven Sinofsky auf die Beine gestellt habe, um auf Kundenwünsche zu hören und ein Team zu deren Umsetzung auf die Beine zu stellen. Die Zusammenarbeit von Dutzenden und Dutzenden Teams sei ein surrealer Prozess und die behandelten Themen würden tatsächlich das wiederspiegeln, was Anwender sich seit Jahren wünschen. Das neue Windows werde die Art und Weise, wie man über PCs denke und wie man sie nutze, verändern und stelle die PC-Zukunft dar. Inzwischzen ist der Beitrag nur noch im Google-Cache zu finden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...