Windows 8 - Öffentlicher Release Candidate für Anfang Juni geplant

Windows 8 soll schon in knapp 3 Monaten in einer fast fertigen Version für die Öffentlichkeit bereitstehen.

von Georg Wieselsberger,
25.03.2012 13:16 Uhr

Nach der Veröffentlichung der als Consumer Preview bezeichneten Beta-Version von Windows 8 arbeitet Microsoft nun bereits an dem nächsten Meilenstein, dem Release Candidate (RC). Diese Version wird dann alles enthalten, was auch in der finalen Version zu finden ist und dient dann vor allem einer letzten Fehlersuche im Betriebssystem.

Die aktuelle Entwicklerversion ist zwar noch weit von dem RC-Status entfernt, enthält aber laut Winunleaked bereits einige Veränderungen gegenüber der Consumer Preview. So gibt es leichtere Veränderungen an der Charm Bar, bei den Spracheinstellungen, der Desktop-Version des Internet Explorer 10 und auch neue Möglichkeiten zur Farbeinstellung des Betriebssystems. Auch das »Customer Experience Improvement Program« für Rückmeldungen an Microsoft ist nun standardmäßig deaktiviert.

Dem Bericht zufolge plant Microsoft, den Release Candidate von Windows 8 im Zeitraum Ende Mai bis Anfang Juni zu veröffentlichen.

Neue Farbeinstellungen für Windows 8Neue Farbeinstellungen für Windows 8


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen