Windows 8 Pro - Günstiges Upgrade für 39,99 US-Dollar angekündigt

Die Upgrade-Version von Windows 8 Pro wird für Nutzer von Windows XP, Windows Vista und Windows 7 gerade einmal 39,99 US-Dollar kosten.

von Georg Wieselsberger,
03.07.2012 09:58 Uhr

Wie Microsoft im offiziellen Blog des Windows-Teams bekanntgab, wird das Upgrade auf die umfangreichere Pro-Version von Windows 8 als Download im 131 Ländern gerade einmal 39,99 US-Dollar kosten. Umgerechnet wären das knapp 32 Euro, aufgrund von steuerlichen Unterschieden dürfte das Upgrade hierzulande aber wohl eher 39,99 Euro kosten.

Das Upgrade ist von Windows XP bei Beibehaltung der persönlichen Daten, von Windows Vista mit Daten und Einstellungen und von Windows 7 mit Daten, Einstellungen und Programmen möglich. Ein Upgrade-Assistent prüft zunächst auf eventuelle Hard- oder Software-Probleme und ermöglicht dann nach dem Download die direkte Installation oder das Erstellen einer ISO-Datei zum Brennen auf DVD oder eines bootfähigen USB-Sticks. Damit ist auch mit der Upgrade-Version eine komplette Neuinstallation möglich, sofern das Installationslaufwerk mit der upgradefähigen älteren Windows-Version erst durch das Setup-Programm formatiert wird.

Microsoft bietet Käufern des Download-Upgrades auch eine Backup-DVD für 15 US-Dollar oder die übliche Einzelhandels-Packung mit einer Upgrade-DVD für 69,99 US-Dollar an, umgerechnet knapp 55 Euro. Auch hier dürfte der Preis im Handel aber eher 1:1 umgesetzt werden. Microsoft wird die günstigen Upgrades bis zum 31. Januar 2013 anbieten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen