Windows 8.1 - Neue Suchfunktion zeigt umfangreiche Werbung an

Windows 8.1 bringt eine verbesserte Suchfunktion namens »Smart Search«, die nicht nur umfangreichere Ergebnisse, sondern auch Werbung anzeigt.

von Georg Wieselsberger,
03.07.2013 08:30 Uhr

So sieht ein Suchergebnis in Windows 8.1 aus, das von Bing geliefert wird. So sieht ein Suchergebnis in Windows 8.1 aus, das von Bing geliefert wird.

Beim aktuellen Windows 8 dient die Suche in der Charms-Bar dazu, installierte Apps, Einstellungen oder Dateien zu finden. Mit Windows 8.1 baut Microsoft diese Funktion deutlich aus. Neben den lokalen Ergebnissen werden nun beispielsweise auch Ergebnisse aus Xbox Music, Skydrive und dem Web angezeigt.

Als Unterbau für diese neue Windows-Suche dient die Microsoft-Suchmaschine Bing, die in Windows 8.1 nun auch dafür sorgen wird, dass die Suchergebnisse mit Werbung versehen werden. In einem Blogbeitrag schreibt Microsoft, dass Werbekunden nun mit einer einzigen Kampagne alle Nutzer von Bing, Yahoo und der neuen Windows-Suche erreichen können. Deren Suchergebnisse werden dann identisch aussehen.

Damit werden die Werbebanner, die ohnehin schon in einigen Windows 8-Apps von Microsoft platziert wurden, durch weitere Werbung ergänzt und es sieht nicht danach aus, als könnten die Nutzer dies verhindern. Für Microsoft sind die Anzeigen aber eine notwendige und sinnvolle Ergänzung, die dem Nutzer helfen, »die gewünschte Aufgabe zu erledigen.« Man muss kein Prophet sein, um vorherzusagen, dass die Nutzer das großteils anders sehen werden. Schon die vorhandene Werbung in Microsoft-Apps hatte für Kritk gesorgt.

Windows-Historie - Von Windows 1.0 bis Windows 10 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen