WinterSports 2011 - Neun Disziplinen, 15 Schauplätze

Publisher dtp Entertainment kündigt mit der Entwicklung von WinterSports 2011 ein weiteres Sportspiel an.

von Frank Maier,
18.08.2010 12:07 Uhr

4er-Bob: Eine von neun Disziplinen in Wintersports 2011.4er-Bob: Eine von neun Disziplinen in Wintersports 2011.

Der Winter rückt nicht nur angesichts der momentan niedrigen Temperaturen mit großen Schritten näher. Der beste Beweis hierfür ist die Ankündigung von WinterSports 2011 - Go for Gold .

Entwickler 49Games, gerade erst mit den Arbeiten an Summer Challenge fertig geworden, bietet angehenden Wintersportlern insgesamt neun verschiedene Disziplinen. Angefangen vom Klassiker Biathlon über Eiskunst- und Eisschnelllauf bis hin zu Skifliegen, Ski Alpin oder Snowboard Cross sind einige der bekanntesten Sportarten mit von der Partie. Erstmals dabei: Das Schneemobil-Rennen. Hierbei rasen vier Fahrer den Hang hinunter, donnern über Rampen hinweg und führen waghalsige Sprungkombinationen aus.

Die Wettkämpfe selbst tragen die Athleten an 15 unterschiedlichen Schauplätzen aus - wahlweise in Einzel-Events oder im storybasierten Karriere-Modus. Letzterer ermöglicht die Entwicklung eines eigenen, virtuellen Sportler-Charakters.

WinterSports 2011 bietet zudem vier verschiedene Multiplayer-Modi, von Speed Contests bis zum Capture the Flag, per Split Screen mit bis zu vier Spielern.

Der für PC, Xbox 360, Playstation 3 und Wii entwickelte Titel soll Ende des Jahres erscheinen.

WinterSports 2011 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen