Wolfenstein 2: The New Colossus - Waffen sollen laut Entwickler "brutaler" sein als im Vorgänger

Die Katharsis ist zudem das übergeordnete Thema in Wolfenstein 2: The New Colossus.

von Tobias Veltin,
11.08.2017 16:05 Uhr

Die Waffen in Wolfenstein 2: The New Colossus sollen noch brutaler sein als im Vorgänger. Die Waffen in Wolfenstein 2: The New Colossus sollen noch brutaler sein als im Vorgänger.

In knapp zweieinhalb Monaten erscheint mit Wolfenstein 2: The New Colossus der Nachfolger des vielgelobten Shooters Wolfenstein: The New Order von 2014. Das Offizielle PlayStation Magazin aus UK konnte sich für die Ausgabe 139 mit dem Creative Director Jens Matthies von Entwickler Machine Games unterhalten, der im Gespräch unter anderem verriet, dass die Waffen im zweiten Teil noch brutaler sein sollen als im Vorgänger.

"Wir mögen es, wenn sich die Waffen sehr schwer, brutal und intensiv anfühlen. Ich denke ihr werdet eine kleine Verstärkung im Vergleich zum ersten ersten Teil sehen, der schon sehr 'over the top' war, aber wir haben das ganze jetzt noch ein bisschen weiter getrieben."

Außerdem ging Matthies auch auf das übergeordnete Thema von Wolfenstein 2 ein. Dieses soll ihm zufolge die Katharsis, also die seelische Reinigung, sein, diese Thematik zieht sich durch die komplette Story und alle Charaktere. Das Setting im dem von den Deutschen besetzten Amerika mache die Mission von Hauptcharakter B.J. Blaskowicz zudem deutlich persönlicher.

Mehr: Wolfenstein 2: The New Colossus in der Vorschau

Wolfenstein 2: The New Colossus erscheint am 27. Oktober für PC, Xbox One und den PS4.

Wolfenstein 2: The New Colossus - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen