Wolverine: The Long Night - Hobbit-Star wird zu Wolverine im Marvel-Podcast

Wolverine ist zurück: Marvel spendiert seinem X-Men Mutanten einen ersten Podcast. Statt Hugh Jackman leiht Richard Armitage Wolverine seine Stimme.

von Vera Tidona,
06.12.2017 16:55 Uhr

Marvel kündigt ersten Wolverine-Podcast für nächstes Jahr an.Marvel kündigt ersten Wolverine-Podcast für nächstes Jahr an.

Marvel geht neue Wege und spendiert nach diversen Comics, Serien, Filme und Spiele erstmals ein Podcast über seine Comic-Helden. Jedoch wird nicht etwa Hugh Jackman dem Mutanten in Wolverine: The Long Night seine Stimme leihen.

Nach Hugh Jackmans Abschied in Logan in seiner Paraderolle als X-Men Mutant gibt es nun einen neuen Wolverine-»Darsteller«: Schauspieler Richard Armitage (bekannt als Thorin aus der Hobbit-Trilogie) übernimmt die Stimme von Wolverine.

Hobbit-Darsteller Richard Armitage leiht im Marvel-Podcast dem Comic-Helden Wolverine seine Stimme.Hobbit-Darsteller Richard Armitage leiht im Marvel-Podcast dem Comic-Helden Wolverine seine Stimme.

Wolverine-Podcast: Krimi über einen Serienkiller

In Wolverine: The Long Night wird der Mann mit den eisernen Klingen in einen Kriminalfall verwickelt. Als die beiden Special-Agenten Sally Pierce (Celia Keenan-Bolger) und Tad Marshall (Ato Essandoh) gemeinsam mit dem Deputy Bobby Reid (Andrew Keenan-Bolger) eine Mordserie in einer Stadt in Alaska untersuchen, gerät Wolverine ins Visier der Ermittlungen.

Gegenüber Mashable stellt Autor Ben Percy die neue Marvel-Serie vor:

"Da sind all diese Bruchstücke, die zusammengesetzt werden und eine sich verschiebende Ansammlung von Verdächtigen. Und jede Episode erfährst Du mehr und zur gleichen Zeit merkst Du, dass Du die ganze Zeit falsch lagst."

Dabei ist die neue Serie laut Percy vergleichbar mit den mysteriösen Fällen aus den beliebten True-Crime-Podcasts wie Serial, dennoch bleibt die Serie seiner Comic-Vorlage treu.

Wolverine: The Long Night erscheint im Frühjahr 2018

Die Podcast-Serie Wolverine: The Long Night umfasst zunächst 10 Episoden und wird im Frühjahr 2018 zunächst exklusiv auf Stitcher Premium abrufbar sein. Im Herbst dann ist die Serie auch über weitere Podcast-Kanäle erhältlich.

Mehr zu Wolverine: Regisseur James Mangold kündigt Spin-off mit X-23 an

Wolverine 3: Logan - Super-Bowl-Trailer mit Hugh Jackman, X-23 und Professor X 0:30 Wolverine 3: Logan - Super-Bowl-Trailer mit Hugh Jackman, X-23 und Professor X


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.