World Eater

von GameStar Redaktion,
22.01.2001 09:37 Uhr

Das schwedische Team Gatorhole hat mit der Entwicklung des Weltraum-Strategiespiels World Eater begonnen.
In diesem Massively-Multiplayer-Spiel übernehmen Sie das Ruder eines Weltraum-Imperiums, und kümmern sich um Rohstoffgewinnung und militärische Stärke. Der Clou: mehrere Spieler können sich ein Reich teilen, so dass jeder nur den Bereich steuert der ihm liegt. Friedliche Naturen forschen und bauen, Abenteurer suchen neue Kolonien.
Natürlich wird es auch in World Eater Kämpfe geben. In den Echtzeit-Schlachten des Spiels kommen Ihre selbstgezüchteten Einheiten zum Einsatz. Die Krönung Ihrer genetischen Manipulationen werden die riesigen World-Eater-Würmer sein, die dem Spiel den Namen geben. Einen Termin für die Veröffentlichung des Spiels gibt es noch nicht.
(ms)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen