World in Conflict - Download-Content und Editor geplant

von GameStar Redaktion,
02.05.2007 13:14 Uhr

Martin Walfisz, seines Zeichens Gründer des Entwicklerstudios Massive Development, hat im Rahmen eines Interviews interessante Details rund um das Echtzeit-Taktikspiel World in Conflict enthüllt.

So erklärte Walfisz unter anderem, dass Massive Development derzeit hart daran arbeite, um den Fans einen umfangreichen Editor zu liefern. Es handele sich dabei um die selben Tools, die auch die Entwickler zum Erstellen der Maps und Missionen benutzen würden. Allerdings sei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar, ob der Editor in der Release-Version enthalten sein werde.

Des Weiteren kündigte Walfisz Download-Content für World in Conflict an. Zwar könne er momentan keine konkreten Informationen zum Inhalt der Downloads geben, doch es werde definitiv zusätzliches Material nach dem Release geben - zumindest sähe das die Planung vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen