Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

World in Conflict - Elfter Patch mit vier neuen Multiplayer-Karten

Der neue Patch auf die Version 1.011 zum Echtzeit-Strategie-Titel World in Conflict erweitert das Spiel um vier neue Multiplayer-Karten und nimmt einige Balance-Änderungen vor.

von Peter Smits,
23.06.2009 10:40 Uhr

Der Publisher Sierra hat einen neuen Patch zu World in Conflict veröffentlicht. Das Update auf die Version 1.011 erweitert den Echtzeit-Strategie-Titel um vier neue Mehrspieler-Karten und ändert teilweise die Balance. Außerdem werden einige Spielfehler (Bugs) behoben.

Die neuen Karten zu World in Conflict bieten abwechslungsreiche Umgebungen. So lautet die Beschreibung zu do_Studio: "In der Bestrebung die Moral der gehassten Amerikaner zu zerstören hat sich Mütterchen Russland dazu entschieden, das Herz der gegnerischen Unterhaltungsindustrie anzugreifen". Sie können sich also schon auf erbitterte kämpfe in Amerikas Traumfabrik freuen. Die anderen Karten führen Sie unter anderem in ein verschlafenes mexikanisches Dorf oder tief in den Jungel von Mekong.

Bezüglich der Balance hat der Entwickler Massive Entertainment hautsächlich an den mittelstarken Helikoptern, der Artillery und den Infantrie-Einheiten Hand angelegt. Die ausführlichen Änderungen lesen Sie auf Seite 2.

Patch (Plus)
Größe: 407,8 MByte
Sprache: Deutsch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen