World in Conflict-Woche - Tag 3: Die Klassen im Überblick

Nachdem wir uns am Vortag mit den Hardware-Anforderungen von World in Conflict beschäftigt haben, soll es in diesem Artikel um die vier Klassen in dem Echtzeit-Strategiespiel drehen.

von Rene Heuser,
25.07.2007 18:03 Uhr

Nachdem wir uns am Vortag mit den Hardware-Anforderungen von World in Conflict beschäftigt haben, soll es im neuen Online-Special um die vier Klassen in dem Echtzeit-Strategiespiel drehen. Entwickler Massive setzt in World in Conflict auf ein sehr klares Stein-Schere-Papier-Prinzip. Jede Truppengattung hat herausragende Stärken, aber auch unübersehbare Schwächen. Im normalen Mehrspielermodus müssen Sie sich für Infanterie, Panzer, Unterstützung oder Luft entscheiden. Nur im so genannten »Few-Player-Modus«, der für Partien mit zwei bis vier Spieler ausgelegt ist, können Sie die Rollen beliebig mischen.

Im folgenden Special wollen wir die Klassen mit ihren Stärken und Schwächen kurz vorstellen. Zudem gibt es zur jeder Truppengattung ein kurzes Video mit Spielszenen.

Zum Online-Special über die Klassen in World in Conflict


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...