World of Fishing - Free2Play-Angler-MMO startet in die Open-Beta

Die Hochsee-Angel-Simulation World of Fishing kann nun im Rahmen eines Open-Beta-Tests angespielt werden. Später ist eine Veröffentlichung als Free2Play-MMO geplant. Es gibt unter anderem Quests und eine Charakter-Entwicklung.

von Tobias Ritter,
04.11.2015 15:25 Uhr

Das Angler-MMO World of Fishing ist ab sofort in der offenen Beta-Phase. Das Angler-MMO World of Fishing ist ab sofort in der offenen Beta-Phase.

Bereits seit einiger Zeit arbeitet das auf Malta ansässige Entwicklerstudio Insel Games an einem Angler-MMO mit dem Titel World of Fishing. Nun ist die Hochsee-Angel-Simulation in die offene Beta-Phase eingebogen und kann kostenlos angetestet werden.

Freuen dürfen sich Beta-Tester unter anderem über eine integrierte Chat-Funktion, mehr als 30 über den Globus verteilte Angelgebiete wie New York, Vancouver, Bali und Kapstadt, über 360 Fischarten und eine Charakter-Entwicklung mit Erfahrungspunkten, Fähigkeiten und Level-Aufstiegen. Außerdem ist die Rede von einer großen Auswahl an Ausrüstung und Booten, Quests und einer realistischen Angel-Erfahrung.

Der Open-Beta-Client des späteren Free2Play-MMOs kann über die offizielle Webseite zum Spiel heruntergeladen und kostenlos genutzt werden. Allerdings ist dazu eine Anmeldung notwendig.

Wann mit einer finalen Release-Version von World of Fishing zu rechnen ist, ist bisher nicht bekannt.

World of Fishing - Trailer zum Open-Beta-Start des Fischerei-MMOs 1:10 World of Fishing - Trailer zum Open-Beta-Start des Fischerei-MMOs

World of Fishing - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen