World of Tanks - Entwickler sammeln Fan-Feedback zu den Clan-Kriegen

Der Entwickler Wargaming.net will die Clan-Kriege im Free2Play-Onlinespiel demnächst erweitern. Zu diesem Zweck sammelt das Team derzeit Ideen aus den Reihen der FAns.

von Andre Linken,
12.12.2012 17:22 Uhr

In der nahen Zukunft will sich der Entwickler Wargaming.net allem Anschein nach wieder intensiver den Clan-Kriegen im Free2Play-Onlinespiel World of Tanks zuwenden. Das geht jedenfalls aus einem aktuellen Blog-Eintrag von Dmitry »Overlord«' Yudo hervor.

Allerdings will sich das Team dabei nicht nur auf eigene Ideen verlassen sondern verlangt auch nach dem Feedback der Fans. Diese sollen jetzt ihre Vorschläge für die Erweiterung der Clan-Kriege in den Kommentaren seines Blogs hinterlassen. Als Denkanstoß gab Yudo einige Möglichkeiten vor.

  • Mehr Territorien
  • historische Events
  • Jahreszeiten für die globale Karte
  • Söldner
  • Clan-Panzer
  • mehr strategische Elemente (Gebäude bauen etc.)

Wir sind gespannt, welche Ideen aus den Reihen der Community kommen und welche dann letztendlich in World of Tanks eingeführt werden.

World of Tanks - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.