Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

World of Warcraft: Cataclysm - FAQ: Alles wird anders – was genau?

Das neue Addon zu World of Warcraft wird am 07.12. 2010 erscheinen. In den FAQs klären wir schon einmal die wichtigsten Fragen zum Start von Cataclysm.

von Nico Stockheim,
06.12.2010 18:14 Uhr

Wir bereiten Sie perfekt auf die zweite Erweiterung zu World of Warcraft vor. Im FAQ beantworten wir die wichtigsten Fragen zu Cataclysm und helfen Ihnen so problemlos durch den Weltuntergang in Azeroth. Haben Sie noch weitere Fragen zu Cataclysm die nicht in unserem Special beantwortet wurden? Stellen Sie sie einfach in den Kommentaren zum Artikel!

Wird die Levelgrenze angehoben?

Ja, das maximale Level wird erneut erhöht. Allerdings kommen statt der üblichen zehn diesmal nur fünf Stufen dazu. Der Weg von 80 auf 85 soll allerdings in etwa so viel Zeit beanspruchen wie seinerzeit das Klettern von Stufe 70 auf 80 in Wrath of the Lich King .

Wird es neue Talente geben?

Jein. Die Talentbäume werden nicht so weiter wachsen, wie es in Burning Crusade und Wrath of the Lich King der Fall war. Stattdessen wurden bereits im Patch 4.03 alle Talentbäume komplett überarbeitet, um die Klassen besser auszubalancieren. Außerdem wurden Fähigkeiten und Talente einiger Klassen ersetzt, gestrichen oder neu hinzugefügt.

Zusätzlich wurde das Glyphensystem bereits um eine Variante erweitert. Wie bisher kann man von jeder Sorte drei Glyphen benutzen, insgesamt sind es also nun neun. Zudem ist es ab jetzt möglich seine Ausrüstung umzuschmieden und Charaktere auf diese Weise noch weiter zu individualisieren.

Was hat es mit Archäologie auf sich?

Archäologie ist ein neuer Nebenberuf, den jeder Charakter ausüben kann. Ist der einmal erlernt, kann man sich zu Grabungsstätten begeben und auf Schatzsuche gehen. Neben grauen Gegenständen (die für storyinteressierte Spieler mit Geschichten bestückt sind), die in der Regel beim Händler landen, lassen sich dabei auch rare und epische Gegenstände oder sogar seltene Reittiere finden. Außerdem können Archäologen in Instanzen einzigartige Stärkungszauber aktivieren.

Gibt es eine neue Helden-Klasse wie den Todesritter?

Nein. Diesmal wird keine neue Heldenklasse eingeführt. Blizzard sprach zwar bereits über die Möglichkeit weitere Heldenklassen einzuführen, jedoch nicht in Cataclysm.
Allerdings gibt es neue Klassen-Rassen–Kombinationen. So können Spieler nun beispielsweise auch als Tauren-Paladine oder Zwergen-Magier abenteuern.

Gibt es neue spielbare Rassen?

Es wird zwei neue Rassen geben. Auf Seiten der Horde kommen die schon als NPCs bekannten Goblins dazu. Die Allianz wird von den Werwolf-ähnlichen Worgen unterstützt. Beide Rassen bekommen ein eigenes Startgebiet mit eigener Geschichte und neuen Quests spendiert. Goblins starten auf ihrer Heimatinsel Kezan, während das Abenteuer für Worgen in Gilneas beginnt.

Auf Seite 2 lesen Sie mehr über die veränderte Spielwelt und Instanzen

1 von 3

nächste Seite



Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...