World of WarCraft - Neue Aktion zum Einladen von Freunden

Der Entwickler Blizzard Entertainment lockt ehemalige Spieler wieder in das Online-Rollenspiel World of WarCraft - mit zahlreichen Belohnungen und Geschenken.

von Andre Linken,
07.03.2012 14:05 Uhr

Blizzard Entertainment lockt ehemalige WoW-Spieler mit Belohnungen.Blizzard Entertainment lockt ehemalige WoW-Spieler mit Belohnungen.

Der Entwickler Blizzard Entertainment hat nach mehrmonatiger Pause die sogenannte »Rolle der Auferstehung« für das Online-Rollenspiel World of WarCraft wieder eingeführt. Mit dieser Funktion können können Sie zum Beispiel Freunde oder ehemalige Gildenmitglieder zu einem erneuten Abstecher in die Fantasy-Welt Azertoth einladen - und besondere Belohnungen kassieren.

Der von der »Rolle der Auferstehung« eingeladene Spiele erhält unter anderem ein kostenlose Upgrade auf das Addon World of WarCraft: Cataclysm . Des Weiteren kann er einen bereits existierenden Charakter mit sofortiger Wirkung auf Level 80 setzen lassen und erhält zudem ein Flugmount sowie die entsprechende Fähigkeit. Oben drauf gibt es ein Ausrüstungs-Set in »grüner« Qualität für den Einstieg sowie sieben Tage kostenlose Spielzeit.

Sollt sich der Geworbene innerhalb dieser Zeitspanne dazu entschließen, ein Abonnement für mindestens 30 Tage abzuschließen, erhält der Werbende ein exklusives Flugmount (Windreiter oder Greifen), das jedoch auf einen Charakter begrenzt ist

Diese Aktion zeigt relativ deutlich, dass Blizzard Entertainment auch weiterhin um die Gunst der Abonnenten buhlt und ehemalige Spieler unbedingt wieder in World of WarCraft holen will. Ob damit die sinkenden Abozahlen wieder verbessert werden können, bleibt abzuwarten.

World of WarCraft - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...