World of Warcraft - Powerleveling: Belgien gegen Deutschland

World-of-Warcraft-Kriege gibt es nicht nur in Azeroth. In der realen Welt ist jetzt ein Kampf zwischen Belgien und Deutschland entbrannt.

von Christian Merkel,
27.03.2008 15:05 Uhr

World-of-Warcraft-Kriege gibt es nicht nur in Azeroth. In der realen Welt ist jetzt ein Kampf zwischen Belgien und Deutschland entbrannt. So hatte ein deutscher Druide namens Tosog Mitte März mit einer Menge Planung und der Hilfe seiner Gildenkollegen innerhalb von 1 Tag, 4 Stunden und 28 Minuten seinen Charakter von Level 1 auf 70 gebracht und sich so einen neuen Powerleveling-Weltrekord gesichert. Diesen Rekord hatte vorher lange Zeit ein durch eine schräge Youtube-Serie bekannter Belgier namens Athene inne. Diese Schmach wollte Athene natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Gestern verkündete er, dass er sich die World-of-Warcraft-Krone erneut geholt hat -- und zwar nur mit der Hilfe seiner Freunde Furious und Mineva. Der Rekord liegt jetzt bei einem Tag und zwei Stunden.

Athenes BeweisbildAthenes Beweisbild

Ehre, wem Ehre gebührt: Demut und Dankbarkeit sind allerdings nicht Athenes größte Stärke. In einem Video auf seiner Website beleidigt er minutenlang den deutschen Kurzzeit-Rekordinhaber und fordert ihn auf zu zeigen, was er wirklich kann. Ein entsprechender Gegenrekord sollte als Antwort genügen.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.