World of WarCraft: Wrath of the Lich King - Massives Klassen-Tuning in der Beta

Die Veröffentlichung des Online-Rollenspiel-Addons World of WarCraft: Wrath of the Lich King ist keine zwei Monate mehr entfernt.

von Andre Linken,
25.09.2008 14:41 Uhr

Die Veröffentlichung des Online-Rollenspiel-Addons World of WarCraft: Wrath of the Lich King ist keine zwei Monate mehr entfernt. Das hindert die Entwickler von Blizzard Entertainment jedoch nicht daran, weiterhin kräftig am Balancing der einzelnen Klassen zu arbeiten.

Im just veröffentlichten Patch für die Beta-Version wurden sämtliche Klassen nochmals überarbeitet. Dabei wurden viele Talente in Bezug auf den Schaden nach unten korrigiert. Der Todesritter hingegen - erst vor kurzem etwas abgeschwächt - darf ab sofort wieder kräftiger austeilen. Interessant sind auch die Detailänderungen: So darf der Druide beispielsweise ab sofort das Talent "Anregen" auch in Bärengestalt ausführen und Krieger können den Schaden des gesamten Schlachtzuges reduzieren.

Eine komplette Liste der Änderungen liegt bisher allerdings noch nicht vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen