World Racing 2 - Infos zum Nachfolger

von Michael Graf,
16.06.2004 12:26 Uhr

Im Telefongespräch verriet uns Synetic-Designer Andreas Leicht einige Details zu World Racing 2. Laut Leicht nutzt das Rennspiel die Grafikengine des Vorgängers, ergänzt durch aktuelle DirectX-9-Effekte. Nachdem Sie in World Racing 1 ausschließlich mit Nobelkarossen von Mercedes Benz unterwegs waren, wird der zweite Teil VW-Wagen bieten.

Erste Bilder zu World Racing 2 gibt's auf der Games Convention in Leipzig vom 19. bis 22. August 2004.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.