World of Tanks - Japanische Panzer angekündigt, neue Bilder und Video

Der Entwickler Wargaming.net hat jetzt Japan als neue Fraktion für das Free2Play-Online-Actionspiel World of Tanks angekündigt. Erste Details zu den entsprechenden Panzern liegen ebenso vor wie neue Bilder und ein Video.

von Andre Linken,
19.09.2013 13:42 Uhr

Japan-Trailer von World of Tanks Japan-Trailer von World of Tanks

Auf den Schlachtfeldern des Free2Play-Online-Actionspiels World of Tanks wird schon bald eine weitere Fraktion ins Geschehen eingreifen. Wie die Entwickler von Wargaming.net jetzt offiziell bekanntgegeben haben, kommt schon bald Japan als neue spielbare Fraktion hinzu.

Das Team hat auch bereits eine erste Übersicht derjenigen Panzer veröffentlicht, die auf Seiten der Japaner in den Kampf ziehen werden. Darunter befindet sich unter anderem auch der Type-61-Panzer, der erst nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt wurde.

Leichte Panzer (Japan)

  • NC27 Otsu
  • Type 97 Te-Ke
  • Type 95 Ha-Go
  • Type 98A Ke-Ni
  • Type 5 Ke-Ho

Mittlere Panzer (Japan)

  • Chi-Ni
  • Chi-Ha
  • Chi-He/Ho-I
  • Chi-Nu
  • Chi-To
  • Chi-Ri (75-88/56)
  • Type 61
  • ST-A1
  • STB1

Wann genau Japan als neue Fraktion in World of Tanks Einzug erhalten wird, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings finden Sie auf GameStar.de ab sofort ein neues Video, das Ihnen Gameplay-Szenen mit den neuen Kampfmaschinen zeigt. Außerdem haben wir eine Konzeptzeichnung sowie den Tank-Tree der Japaner in unsere Online-Galerie eingepflegt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...