World of WarCraft - Sturm auf Stormwind

von Michael Graf,
25.05.2004 10:13 Uhr

Kenner des Online-Rollenspiels Dark Age of Camelot vermissen beim Konkurrenten World of WarCraft die spaßigen Belagerungen. Die World of WarCraft-Betatester wehren sich und beweisen, dass epische Schlachten dennoch möglich sind: Vergangenen Samstag (22. Mai 2004) versammelten sich knapp 100 Spieler vor den Toren der Menschenburg Stormwind und stürmten die Stadt. Eine Stadtwache und alle Angreifer ließen bei dem Gefecht ihr Leben.

Nachlesen können Sie die Geschichte in einem englischen Online-Tagebuch auf der Fanseite Worldofwar.net.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...