World of Warcraft - Russische Sprachversion angekündigt

von Martin Le,
10.12.2007 12:44 Uhr

Russischsprachige World of Warcraft-Spieler hatten es bisher nicht leicht: Mangels eigener Server mussten sie bisher auf die anderen europäischen Realms ausweichen - wegen der Sprachbarriere und den langsameren Verbindugszeiten keine optimale Lösung.

Für 2008 ist jetzt aber Besserung in Sicht. Wie Blizzard heute bekannt gibt, wird das beliebte Online-Rollenspiel komplett ins Russische übersetzt werden. Neben den bereits angebotenen Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch ist Russisch damit die fünfte verfügbare Sprache in Europa.

Für aufmerksame Beobachter ist der Schritt hingegen nicht überraschend. Schon seit geraumer Zeit werden auf der offiziellen Webseite von Blizzard russischsprachige Mitarbeiter für die Community-, Support- und Lokalisationsteams gesucht.

Bei Veröffentlichung der Spracherweiterung, werden russische Spieler aller Server voraussichtlich einen kostenlosen Charaktertransfer in Anspruch nehmen können. Weitere Details finden Sie in der offiziellen Pressemeldung.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...