World of WarCraft - Vierte Arena-Saison gestartet

Das Warten hat ein Ende: Die europäischen Server von World of WarCraft werden in diesen Minuten wieder hochgefahren.

von Andre Linken,
25.06.2008 11:27 Uhr

Das Warten hat ein Ende: Die europäischen Server von World of WarCraft werden in diesen Minuten wieder hochgefahren. Damit fällt gleichzeitig der Startschuss für die von den Fans lang ersehnte vierte Arena-Saison. Die Ranglisten werden wieder zurückgesetzt und der Kampf um Punkte und Platzierungen beginnt von Neuem. Das Objekt der Begierde vieler Spieler ist natürlich das neue Arena-Set (Gewandung des brutalen Gladiators), das teilweise deutlich besser ist als das "Vorgängermodell".

Wer nicht gerne in der Arena kämpft und sich lieber auf den Schlachtfeldern von Azeroth aufhält, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Die Waffen und Rüstungsteile aus der zweiten Arena-Saison sind ab sofort für Ehrenpunkte und Schlachtfeldmarken zu erstehen. Die Gegenstände aus der ersten Saison werden nicht mehr angeboten und sind ab sofort nur noch gegen Tokens aus den T4-Instanzen eintauschbar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...