World of WarCraft - Jetzt auch Arena-PvP deaktiviert

Der neue Patch v3.0.8 für das Online-Rollenspiel World of WarCraft bereitet den Entwicklern von Blizzard Entertainment derzeit wohl mehr Kopfzerbrechen als ihnen lieb ist.

von Andre Linken,
22.01.2009 13:13 Uhr

Der neue Patch v3.0.8 für das Online-Rollenspiel World of WarCraft bereitet den Entwicklern von Blizzard Entertainment derzeit wohl mehr Kopfzerbrechen als ihnen lieb ist. Erst gestern wurde aufgrund einiger gravierender Probleme das komplette PvP-Gebiet "Tausendwinter" geschlossen, da es stellenweise sogar zu Serverabsfürzen kam.

Mittlerweile wurde die besagte Region zwar wieder eröffnet, doch es gibt bereits neuen Ärger. Diesmal betrifft es die PvP-Arenen, bei denen derzeit die Punkteberechnung komplett fehlerhaft zu sen scheint. Um das Problem zu lösen, wurden die Arenen vorrübergehend deaktiviert.

Zur World of WarCraft-Sektion auf GameStar.de.

World of WarCraft - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...