World of WarCraft - Halloween-Event gestartet

Der Entwickler Blizzard Entertainment hat ein Halloween-Event im Online-Rollenspiel World of WarCraft gestartet.

von Andre Linken,
19.10.2009 15:07 Uhr

Es ist Zeit zum Gruseln: Passend zum nahenden Halloween-Fest hat der Entwickler Blizzard Entertainment ein neues Event im Online-Rollenspiel World of WarCraft gestartet - die Schlotternächte. Bis zum 1. November 2009 sind alle großen Städte mit Kürbiskerzen und ähnlichen Objekten geschmückt. Zudem können Sie bei den Gastwirten den bekannten "Süßes oder Saures"-Spruch aufsagen und erhalten mit etwas Glück eine von zahlreichen Belohnungen wie zum Beispiel Masken oder Leckereien.

Zudem feiert der kopflose Reiter sein Comeback in World of WarCraft. Wie in jedem Jahr wartet dieser Bossgegner auf dem Friedhof im Scharlachroten Kloster. Zusammen mit vier Freunden können Sie dem Reiter entgegentreten, der bei seinem Ableben epische Gegenstände für Charaktere der Stufe 80 sowie - mit etwas Glück - einen Flugbesen fallen lässt.

» Zur World of WarCraft-Sektion auf GameStar.de

World of WarCraft - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...