World of Warcraft: Cataclysm - Alte Dungeons werden überarbeitet

Blizzard Entertainment wird im Zuge des Online-Rollenspiel-Addons World of Warcraft: Cataclysm einige alte Dungeons überarbeiten.

von Andre Linken,
03.05.2010 14:14 Uhr

Dass das Fantasy-Reich Azeroth im Zuge des Online-Rollenspiel-Addons World of Warcraft: Cataclysm überarbeitet wird, ist schon seit langer Zeit bekannt. So werden viele bekannte Regionen mit der Veröffentlichung des neuen Erweiterungs-Packs komplett umgestaltet. Doch was passiert eigentlich mit den alten Dungeons?

Eine Antwort auf diese Frage gab jetzt der Lead World Designer von Blizzard im offiziellen Forum. Demnach werden viele Dungeons aus der alten Welt wie zum Beispiel Scholomance und Stratholme überarbeitet. Allerdings enthüllte er dabei keinerlei Details zur Art und Weise der Änderungen. Allerdings scheint somit sicher zu sein, dass auch die alten 5-Mann-Instanzen bei Addons World of Warcraft: Cataclysm eine kleine Renaissance durchleben werden.

"Those dungeons (and more) will get some love."

» Die Preview von Addons World of Warcraft: Cataclysm lesen
» BlizzCon-Video von´World of Warcraft: Cataclysm ansehen

Alles rund um World of WarCraft finden Sie in unserer Datenbank Speedydragon.de.

World of Warcraft: Cataclysm - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...