World of WarCraft: Legion - MMO-Addon so gefragt wie der Vorgänger

Laut Blizzard Entetrainment liegt die Anzahl der Vorbestellungen für World of WarCraft: Legion ungefähr auf dem selben Niveau wie bei Warlords of Draenor. Konkrete Zahlen gibt es aber noch nicht.

von Andre Linken,
05.08.2016 09:22 Uhr

Die Vorbestellungen für World of Warcraft: Legion laufen laut Blizzard Entertainment ziemlich gut.Die Vorbestellungen für World of Warcraft: Legion laufen laut Blizzard Entertainment ziemlich gut.

Bereits einige Wochen vor dem Release von World of WarCraft: Legion gibt es erste Anzeichen auf den Erfolg des MMO-Addons.

So liegt die Anzahl der Vorbestellungen ungefähr auf demselben hohen Niveau wie bei dem »Vorgänger« Warlords of Draenor. Das hate Mike Morhaime von dem Entwicklerstudio Blizzard Entertainment jetzt bei einer Investorenkonferenz bekannt gegeben.

Konkrete Zahlen nannte Blizzard bisher zwar nicht, doch mit einem signifikanten Absturz der Abonnentenzahl von World of WarCraft ist demnach wohl erstmal nicht zu rechnen. Im November 2015 hatte sich deren Niveau auf 5,5 Millionen halbwegs stabilisiert. Seit diesem Zeitpunkt gibt Blizzard jedoch Abozahlen mehr bekannt.

Ebenfalls interessant: World of Warcraft: Legion - Datum für die Veröffentlichung des Dämonenjägers

Der Release von World of WarCraft: Legion ist für den 30. August 2016 geplant. In einem Preview-Video gibt es bereits jetzt einige der wichtigsten Neuerungen zu sehen.

World of WarCraft: Legion - Preview-Trailer: Bosse, Dungeons, Gebiete 6:39 World of WarCraft: Legion - Preview-Trailer: Bosse, Dungeons, Gebiete

World of WarCraft: Legion - Screenshots ansehen


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.