World of Warplanes - Neue Details von der gamescom

Wargaming.net gibt im Rahmen der gamescom weitere Details zum Onlinespiel World of Warplanes bekannt - unter anderen zu den Flugzeugklassen.

von Andre Linken,
18.08.2011 12:31 Uhr

World of Warplanes bietet drei Fliegerklassen und Pilotenkarrieren.World of Warplanes bietet drei Fliegerklassen und Pilotenkarrieren.

Das Team von Wargaming.net gab auf der gamescom in Köln einige neue Details zum Flugzeug-Onlinespiel World of Warplanes bekannt. So wird es unter anderem möglich sein, eine komplette Karriere eines virtuellen Piloten zu verfolgen beziehungsweise selbst zu erspielen. Dabei steigen Sie in die Cockpits verschiedener Flugzeuge - von Modellen aus den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts bis hin zu modernen Kampfjets.

Es wird drei Grundklassen für die Flieger geben. So kann man sich beispielsweise für die einmotorigen Maschinen entscheiden, die sehr wendig sind und ihre Gegner aus kurzer Distanz attackieren. Die sogenannten »Heavy Fighters« hingegen sind etwas behäbiger, besitzen allerdings auch etwas mehr Durchschlagskraft. Hinzu kommen TIefflieger, deren Spezialität der Angriff auf Bodenziele ist.

In unserer Online-Galerfinden finden Sie einige neue Screenshots von World of Warplanes direkt von der gamescom.

War Thunder - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...