Worldshift - Patch v1.0.23 (von v1.0.21)

Nachdem die Entwickler Black Sea Studios erst vor wenigen Tagen einen Patch (v1.0.22) für ihr Echtzeit-Strategiespiel Worldshift veröffentlicht hatten, folgt nun ein weiteres Update auf Version 1.0.23.

von Rene Heuser,
10.10.2008 14:46 Uhr

Nachdem die Entwickler Black Sea Studios erst vor wenigen Tagen einen Patch (v1.0.22) für ihr Echtzeit-Strategiespiel Worldshift veröffentlicht hatten, folgt nun ein weiteres Update auf Version 1.0.23. Der jüngste Worldshift-Patch für die deutsche Version ist rund 30 MByte groß und enthält alle Änderungen seit Patch 1.0.21.

Änderungsliste für Patch 1.0.23 (von 1.0.22):

  • Bug-Fix: Spielernamen mit mehr 13 Zeichen konnten keine Spiele erstellen und auflisten.
  • Asyncrone Partien werden nicht länger in die Ranglisten und Statistken gezählt. Wenn ein Cheat entdeckt wird, wird das Spiel nicht mehr gezählt.
  • Fehler bei der globalen Teleport-Aktion Shifting Ray (Hive-Master) behoben. Reichtweiten-Beschränkungen gelten nun auch beim Ausführen über die Minimap.
  • Änderungen am Fähigkeiten-Baum (Ability Grid) nach dem Beitritt zum Spiel wirken sich in der Partie aus.
  • Einige kleinere LUA-Fehler und UI-Bugs behoben.

Änderungsliste für Patch 1.0.22 (von 1.0.21):

  • Ein Fehler wurde behoben, der es fast unmöglich machte den Boss im Level "In den Hort der Bestie" zu besiegen.
  • Der Kampf mit dem Boss LanZealot im Level "Brücken der Prüfung" wurde erschwert.
  • Diverse Verbesserungen gegen Cheats.
  • Die Anzahl der Elite-Soldaten in der globalen Aktion Stoßtrupp-Soldaten wurde leicht verringert.
  • Die Anzahl der Brütlinge in der globalen Aktion Befall wurde leicht verringert.
  • Der Schaden der globalen Aktion Luftangriff wurde leicht verringert.
  • Der Reperaturwert der Fähigkeit Nanoreparatur wurde leicht erhöht.
  • Die Kosten der Höllenfeuer wurde leicht verringert.
  • Einige Lokalisierungen wurden verbessert.
  • Ein seltener Fehler, der ein Spiel am Ende eines Matches zum Absturz brachte, wurde gehoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch Höllenfeuer und Sturmbots keine zusätzliche Energie oder Energieregeneration von Gegenständen bekomen haben.

Patch (Plus)
Größe: 118,3 MByte
Sprache: Deutsch


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.