WoW - Das Winterhauchfest - Weihnachten in World of Warcraft

In World of Warcraft feiern die Bewohner von Azeroth auch dieses Jahr das Winterhauchfest. Unsere Helden können sich dort in Weihnachts-Wichtel verwandeln, fliegen und Geschenke abstauben.

von Jürgen Stöffel,
16.12.2016 16:46 Uhr

In World of Warcraft startet heute das Winterhauchfest.In World of Warcraft startet heute das Winterhauchfest.

Es weihnachtet gerade nicht nur in unserer Welt. Auch in World of Warcraft starten heute, am 16. Dezember, die festlichen Tage des »Winterhauchfests«. Dieses Fest läuft ähnlich ab wie letztes Jahr, doch 2016 gibt es laut der Webseite Wowhead auch ein paar neue Features: So können unsere Helden in Ogrimmar, Eisenschmiede und Dalaran Schneekugeln entdecken, mit denen wir fliegen können. Außerdem werden zu einem Winterhauch-Gnom-Wichtel.

Kostüme für alle!

Ebenfalls cool: Wir können putzige Winterhauch-Wegwerf-Kleidung in der Vorratskiste erwerben. Damit werden nicht nur wir selbst, sondern gleich unser ganzes Schlachtzugs-Team in festliche Gewänder gehüllt. Das alles klappt sogar noch, wenn das Winterhauchfest schon längst vorbei ist.

Passend zum Thema: World of Warcraft - Veränderungen an sekundären Werten

Ab dem 25. Dezember können wir übrigens auch die Geschenke unter den Weihnachtsbäumen in Eisenschmiede und Ogrimmar öffnen. Darunter kann dieses Jahr auch ein Eisstrahler im Stil von Mei aus Overwatch sein. Der ganze Winterhauch-Spaß geht bis zum 2. Januar 2017.

World of WarCraft: Legion - Screenshots ansehen

WoW vor 12 Jahren - Video-Rückblick: So anders war World of WarCraft 2004 7:50 WoW vor 12 Jahren - Video-Rückblick: So anders war World of WarCraft 2004


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...