WoW: Legion - Patch 7.2. Quests zum Artefaktwaffen-Upgrade

Wer in World of Warcraft seine Artefaktwaffen mit Patch 7.2 weiter aufmotzen mag, der darf sich über Questreihen freuen. Damit geht der Ausbau der Waffe optimal voran.

von Jürgen Stöffel,
01.02.2017 17:15 Uhr

World of Warcraft: Legion spendiert uns in Patch 7.2 neue Quests für unsere Waffen.World of Warcraft: Legion spendiert uns in Patch 7.2 neue Quests für unsere Waffen.

In World of Warcraft: Legion sind Artefaktwaffen eines der großen Features. Diese mystischen Artefakte sind nicht einfach nur tumbe Kampfwerkzeuge. Vielmehr dürfen wir Waffen wie den Aschebringer oder den Stab Sheilun mit Artefaktmacht zu noch stärkeren Items machen.

Passend zum Thema: WoW - Patch 7.2 soll fairere Legendaries bringen

Nachdem viele Spieler ihre Artefaktwaffen bereits auf dem maximalen Wert haben, bietet das für den Sommer 2017 erwartete Update 7.2 laut Blizzard weitere Methoden der Aufwertung. Sobald unsere Waffe Stufe 35 erreicht hat, beginnt eine Questreihe. In deren Verlauf wird die Waffe dann wieder auf Stufe 34 zurückgesetzt und wir können die frei gewordenen Punkte neu und besser verteilen. Insgesamt wird es laut Blizzard sieben einzigartige Quests geben, eine für Tanks, zwei für Heiler und vier für Schadensausteiler.

Werbung oder Wahrheit - World of Warcraft: Legion - Überraschung, Überraschung 16:33 Werbung oder Wahrheit - World of Warcraft: Legion - Überraschung, Überraschung

World of Warcraft: Legion - Screenshots der Raidbosse aus der Nachfestung ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.