WoW: Legion - Release-Termine für Raid »Nachtfestung« und Bosse vorgestellt

Mit der Nachtfestung erscheint der dritte Raid für World of Warcraft: Legion. Zehn Bosse warten auf die Spieler, der Release findet zwischen 18. Januar und 08. März gestaffelt statt.

von Stefan Köhler,
05.01.2017 11:34 Uhr

Suramar aus World of Warcraft: Legion soll endlich Frieden finden - der Raid Nachtfestung wartet schon bald auf Spieler.Suramar aus World of Warcraft: Legion soll endlich Frieden finden - der Raid Nachtfestung wartet schon bald auf Spieler.

Der dritte Raid steht vor der Tür: Nach dem Smaragdgrünen Traum und der Prüfung der Tapferkeit erscheint bald die Nachtfestung mit zehn Bossen für World of Warcraft: Legion. Der Release findet wie bei den vorherigen Instanzen in mehreren Phasen statt, die nun auch konkrete Termine haben.

Von Mitte Januar bis Anfang März wird der Raid dabei nach und nach in verschiedenen Versionen verfügbar sein. Die Daten im Überblick:

  • Mittwoch, 18. Januar: Die Nachtfestung ist im normalen und heroischen Schwierigkeitsgrad verfügbar.
  • Mittwoch, 25. Januar: Die Nachtfestung ist im mythischen Schwierigkeitsgrad verfügbar. Der 1. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Bogenaquädukte) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 08. Februar: Der 2. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Königliches Athenaeum) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 22. Februar: Der 3. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Nachtspitze) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 08. März: Der 4. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Aufstieg des Verräters) ist verfügbar.

Wer wissen will, mit wem und was er es im Suramar-Raidgebiet zu tun bekommt, schaut sich die Galerie unterhalb der News an. Nach der Nachtfestung wird das Grabmal des Sargeras als vierter Raid im Laufe des Jahres folgen.

WoW: Legion ohne Ende: Übersicht über die Pläne für WoW in 2017

World of Warcraft: Legion - Screenshots der Raidbosse aus der Nachfestung ansehen

World of Warcraft: Legion - World Quests: Das neue Endgame World of Warcraft: Legion - World Quests: Das neue Endgame


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...