X3: Terran Conflict - Neuer Spielmodus: Dead is Dead

Egosoft liefert demnächst eine ganz neue Herausforderung für das Weltraumspiel.

von Christian Fritz Schneider,
28.04.2010 12:45 Uhr

Nach dem Patch 2.6 - der auch eine neue Mission liefert - will der deutsche Entwickler Egosoft das Weltraumspiel X3: Terran Conflict demnächst um eine ganz neue Herausforderung bereichern. Mit »Dead is Dead« erweitern die Macher den Mix aus Actionspiel und Wirtschaftssimulation um einen zusätzlichen Spielmodus, bei dem der Spieler zwar seinen Fortschritt speichern darf, das Savegame nach dem virtuellen Ableben aber nicht mehr nutzen kann. Wer stirbt, muss ein komplett neues Spiel beginnen und kann nicht zum vorherigen Speicherpunkt zurückkehren.

Vorerst soll der Dead is Dead-Modus nur mit der Steam-Version oder mit bei Steam registrierten Versionen funktionieren. Wann das Update aufgespielt wird, ist aber noch nicht bekannt.

X3: Terran Conflict - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...